Die Evangelische Regelschule Gotha ist eine integrative reformpädagogische Schule und versteht sich als eine Schule für alle.

Die jungen Menschen lernen gemeinsam in leistungs- und teilweise altersheterogenen Gruppen. Durch innere Differenzierung, projekt- und handlungsorientiertes Lernen arbeiten alle am gleichen Gegenstand. Bei Bedarf ist auch eine Einzelförderung von Schülern möglich.
Unterschiedliche Möglichkeiten der praktischen Arbeit und Lebensorientierung, wie Hauswirtschaft oder Textilarbeit innerhalb des Schullebens müssen entwickelt werden.

Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf werden in Orientierung an den Lehrplänen der Regelschule nach den Richtlinien und Lehrplänen des für sie geeigneten Förderschwerpunktes unterrichtet. Neben dem Bildungsgang der Regelschule können bei Bedarf weitere Bildungsgänge der Förderschule eingerichtet werden.

Auf unserer Webseite erhalten Sie weitere Informationen zur Evangelischen Regelschule Gotha:
www.evangelische-regelschule.de

Kontakt:
Evangelische Regelschule Gotha
Staatlich genehmigte Ersatzschule in Trägerschaft der Evangelischen Schulstiftung in Mitteldeutschland
Langensalzaer Straße 72
99867 Gotha

Direktorin: Frau Sandra Diersch

info[at]evangelische-regelschule.de

Tel.:  0 36 21 / 21 91 31
Fax:  0 36 21 / 21 91 60

Kontaktdaten

+49 (0) 3621 - 30 29 15

kontakt@kirchengemeinde-gotha.de 

Jüdenstraße 27, 99867 Gotha

Bürosprechzeiten
Montag09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag

09:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch09:00 - 13:00 Uhr
Donnerstaggeschlossen
Freitag09:00 - 12:00 Uhr