Das Diakoniewerk Gotha wurde unter dem Namen "Arbeitsanstalt für Bedürftige" 1847 in Gotha gegründet. Die Gründer waren Johann Gottfried Heige und Justus Perthes.

Das Diakoniewerk Gotha ist somit der älteste Verein im Landkreis Gotha und einer der drei ältesten Vereine im Freistaat Thüringen. Der Verein ist daher ein altkonzessionierter Verein und nicht im Handelsregister eingetragen.
Nach Gründung des Vereins wurde Land gekauft, parzelliert und an bedürftige Bürger des Landkreises verpachtet. Es wurde u.a. eine Sonntagsschule für die Kinder der Stadt Gotha eingerichtet. Bedürftigen und Armen wurde Arbeit gegeben, Wanderer und Obdachlose wurden aufgenommen und versorgt. Das Hotel zum Löwen am Löwenplatz in Gotha (heute Berta- von- Suttner- Platz) wurde gekauft und als Arbeitsstätte und Herberge zur Heimat genutzt.
Der Verein überlebte zwei Weltkriege sowie die Zeit der DDR.
Der Verein benannte sich 1992 in Diakoniewerk Gotha um, in seiner Arbeit ist er den Gründerzielen weiterhin verpflichtet.
 
Diakoniewerk Gotha
Geschäftsführender Vorstand: Andrea Schwalbe
Klosterplatz 6, 99867 Gotha
Telefon:  03621 3058-22
Fax:  03621 3058-31
Website:  http://diakonie-gotha.de  
E-Mail:  info[at]diakonie-gotha.de ; a.schwalbe[at]diakonie-gotha.de

Begegnungsstätte Liora


Die LIORA ist eine Begegnungsstätte, die seit 2009 einen Ort für Menschen bietet, die von finanzieller und sozialer Armut betroffen sind. Am Vormittag haben die Gäste die Möglichkeit eine warme Mahlzeit zu sich zu nehmen, sich untereinander auszutauschen, bei Bedarf zu duschen oder Wäsche zu waschen. 

Am Nachmittag findet in den Räumen das Kinderprojekt statt. Für die Kinder besteht ebenso die Möglichkeit etwas Warmes zu essen, sie erhalten Unterstützung bei den Hausaufgaben. Spiel- und Bastelangebote ermöglichen den Nachmittag sinnvoll zu verbringen. 

 Angebot:                      
- Begegnungs-Cafè 
- Mittagstisch für Bedürftige ab 0,80 €
- Waschgelegenheit
- Kinderprojekt mit Hausaufgabenbetreuung
- Beratung
- Begleitung 

Adresse: Am Klosterplatz 6, 99867 Gotha


Ansprechpartnerin    
Sozialprojekt am Vormittag und Fundraising:
Simone Lamperti   
Tel.: 03621-302904
E-mail: LIORA@diakonie-gotha.de

 

Kinderprojekt am Nachmittag:
Linda Rieder
Tel.: 03621-302904
E-mail: Liorakinder@diakonie-gotha.de     

 

Das Gemeinschaftsprojekt von Diakoniewerk Gotha e.V., dem Kirchenkreis und der Stadtkirchgemeinde Gotha, wird fast ausschließlich durch Spenden finanziert.

Bitte unterstützen Sie LIORA durch Ihre Spende! 
Spendenkonto: Diakoniewerk Gotha
DE66820520200300006535 (Kennwort:LIORA)

Kontaktdaten

+49 (0) 3621 - 30 29 15

kontakt@kirchengemeinde-gotha.de 

Jüdenstraße 27, 99867 Gotha

Bürosprechzeiten
Montag09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag

09:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch09:00 - 13:00 Uhr
Donnerstaggeschlossen
Freitag09:00 - 12:00 Uhr